Advendskalender
Starterset
StarterSet Perfecto
*
TOP
-20%

StarterSet Perfecto

Art.Nr.:
3011
2-3 Tagen (vorrätig) 2-3 Tagen (vorrätig)  (Ausland abweichend)
Normalpreis 49,97 EUR
Aktionspreis 39,99 EUR
16,32 EUR pro 1000 g

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Kundenrezensionen

Geprüfte Bewertung. Informationen zum Prüfverfahren erhalten Sie hier.

  • Liliane G., 25.04.2022
    Alles bestens
  • Kristina T., 21.04.2022
    Alles drin was ein Anfänger braucht. Ich bin noch in der Probierphase, aber Eiscreme mit Perfecto ist von der Konsistenz eindeutig besser!
  • Lisa-Marie M., 20.04.2022
    Die Eissorten die wir mit den verschiedenen Pulver hergestellt haben waren alle wirklich sehr sehr lecker. Wir werden auf jeden Fall wieder was nachbestellen ???? nachbestellen ????
    Zur Rezension
  • Elke E., 13.04.2022
    Ich bin sehr froh über das Starterset Perfecto. Die Unsicherheiten wieviel-wovon und warum hatten sich erledigt. Es gefällt mir sehr, war einfach und jetzt kann ich in Ruhe nachbestellen. jetzt kann ich in Ruhe nachbestellen.
    Zur Rezension
  • Sabine F., 05.04.2022
    Ich habe noch nicht alle Produkte getestet. Das Vanilleeis mit gezuckerter Kondensmilch ist super geworden, das Casheweis ist doch sehr hart und man muss es einige Minuten stehen lasen um es zu portionieren. Werde mich aber weiter durch die leckeren Rezepte testen. ***ANTWORT*** Hallo Sabine, vielen Dank für dein Feedback. Nusseis sind meist etwas fester, aber immer noch im Rahmen. Hier hilft auch Perfecto-Cremosa. Hier paar Infos die dir helfen werden. Eigentlich gibt es nur 3 Gründe, warum das Eis trotzt Perfecto zu hart wird. 1. Dein Froster ist kälter wie - 18 Grad. Das trifft meistens zu! Bitte prüft mal ganz genau wie kalt er wirklich ist. Dabei darfst du dich nicht auf die Anzeige in Froster verlassen. Am besten mal das Eis direkt mit einem Stabthermometer messen, dann siehst du ganz genaue, wie kalt der Forster ist. 2. Dein Eis wurde zu lange (trifft selten zu) oder zu früh aus der Maschine genommen. In beiden Fällen hat das Eis zu wenig Luft eingearbeitet.... Das Eis sollte idealerweise etwa bei ca. - 8.5grad entnommen werden.... Mit einem Stabthermometer messen... 3. Du hast Zuviel oder zu wenig Eismasse in die Maschine gegeben.... Dann wird wie bei Punkt 2 zu wenig Luft ins Eis gearbeitet und das Eis wird so dennoch hart. Eine ganz genau Erklärung zu den Punkten findest du hier... www.eis-perfecto.de/faq-haeufig-gestellte-fragen Wenn du die Anweisungen folgst, wird ein Eis auch weicher. Viele Grüße Andreas muss es einige Minuten stehen lasen um es zu portionieren. Werde mich aber weiter durch die leckeren Rezepte testen. ***ANTWORT*** Hallo Sabine, vielen Dank für dein Feedback. Nusseis sind meist etwas fester, aber immer noch im Rahmen. Hier hilft auch Perfecto-Cremosa. Hier paar Infos die dir helfen werden. Eigentlich gibt es nur 3 Gründe, warum das Eis trotzt Perfecto zu hart wird. 1. Dein Froster ist kälter wie - 18 Grad. Das trifft meistens zu! Bitte prüft mal ganz genau wie kalt er wirklich ist. Dabei darfst du dich nicht auf die Anzeige in Froster verlassen. Am besten mal das Eis direkt mit einem Stabthermometer messen, dann siehst du ganz genaue, wie kalt der Forster ist. 2. Dein Eis wurde zu lange (trifft selten zu) oder zu früh aus der Maschine genommen. In beiden Fällen hat das Eis zu wenig Luft eingearbeitet.... Das Eis sollte idealerweise etwa bei ca. - 8.5grad entnommen werden.... Mit einem Stabthermometer messen... 3. Du hast Zuviel oder zu wenig Eismasse in die Maschine gegeben.... Dann wird wie bei Punkt 2 zu wenig Luft ins Eis gearbeitet und das Eis wird so dennoch hart. Eine ganz genau Erklärung zu den Punkten findest du hier... www.eis-perfecto.de/faq-haeufig-gestellte-fragen Wenn du die Anweisungen folgst, wird ein Eis auch weicher. Viele Grüße Andreas
    Zur Rezension

Zu diesem Produkt empfehlen wir dir:

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Erdnusspaste für Eis
*NEUE VERBESSERTE REZEPTUR*
7,99 EUR
31,96 EUR pro 1000 g